Organisationsentwicklung
Organisationsentwicklung Blog

ORGANISATIONSENTWICKLUNG

 

"In der Veränderung liegt die Chance Neues zu LERNEN"

Unternehmen sind dann erfolgreich, wenn Strukturen, Prozesse und Personal ineinander greifen. Die lernende Organisation muss in Zeiten der Digitalisierung immer mehr Neuerungen und Veränderungen in immer kürzerer Zeit begegnen. Eine soziales Unternehmen steht an der Schnittstelle zwischen Wirtschaftlichkeit und dem sozialen Auftrag, Menschen zu integrieren, in Arbeit zu bringen oder beratende Angebote vorzuhalten. Ich begleite Sie durch die Herausforderungen Ihres Mittelständischen Unternehmens und Ihrer sozialen Organisation in Inhouse-Seminaren, moderiere Ihre Workshops und stehe Ihnen und Ihrem Team im Einzel- oder Teamcoaching beratend zur Seite.

Organisationsentwicklung

Ich lege großen Wert darauf, alle an der organisationalen Veränderung beteiligten Mitarbeiter mit einzubeziehen. Dazu gehört eine transparente Kommunikation ebenso wie eine gesunde Mischung aus Bottom-Up und Top-Down-Prozessen. Mitarbeiter werden befähigt an Veränderungsphasen selbst mitzuwirken und diese aktiv zu gestalten. So können neue Strukturen geschaffen und in die Linientätigkeit eingebettet werden.

 

Mein Vorgehen ist durch agile Projektführung geprägt, so dass schnelle Anpassungen und Kurskorrekturen zu jeder Zeit möglich sind.

 

Folgende Schritte gehen wir gemeinsam:

 

Analyse und Planung

Analyse des Ist-Status und Ableitung von Zielen

Organisationsentwicklung Nürnberg

 

Unfreeze

"Auftauen und Auflockern" vorhandener Strukturen

und Prozesse

Organisationsentwicklung Ingolstadt

 

Change & Moving

Überleitung neuer Inhalte und Einbettung in neue Strukturen

Organisationsentwicklung Erlangen

 

(Re-)Freeze

Der neue Prozess wird in bestehenden Strukturen gefestigt, Kommunikation und Zuständigkeiten sind klar

Organisationsentwicklung Nürnberg

Beispiele für Organisationsentwicklungsprozesse

 

  • Einführung von Social Media Marketing
  • Veränderung und Anpassung von Dienstleistungen
  • Entwicklung eines gemeinsamen Leitbildes
  • Strukturelle Veränderung der Aufbauorganisation
  • Optimierung bestehender Prozesse
  • Verklarung offener Themen und Ableitung von Maßnahmen

BENJAMIN RAHN

LERNEN. BILDUNG. LEBEN.

 

 

Die nächsten Termine

 

Vortrag beim Bündnis gegen Depression

"Ist ja irre: Arbeit trotz(t) Depression"

18. November 2017

 

Hochschulseminar "Projektmanagement in der Sozialen Arbeit" Teil I

08./09. Dezember 2017

Kontakt

 

92339 Beilngries

Email: Kontakt@Benjamin-Rahn.de

Tel.: (08461) 60 66 9 33

Mobil: (01573) 40 40 659

Blog Benjamin Rahn

(c) Benjamin Rahn 2017